TV-Vorschau vom 25. Juli bis 31. Juli 2010

Lebenswege im Sozialismus

TV-Vorschau vom 25. Juli bis 31. Juli 2010

TV-Vorschau vom 25. Juli bis 31. Juli 2010

Zwei gegensätzliche "Karrieren" in der DDR: Katharina Witt, die Star-Sportlerin in den 1980er Jahren und die Jugendlichen von Torgau, die, stigmatisiert, auch nach der Wende ihre Vergangenheit als Außenseiter nicht loswerden. Daneben geht es mit der Seilbahn über und mittels Tunneln und Kanalisation unter der Berliner Mauer hindurch. mehr

TV-Vorschau vom 18. Juli bis 24. Juli 2010

Indianer, Hippies und andere Sozialisten

TV-Vorschau vom 18. Juli bis 24. Juli 2010

Der Alltag in der DDR steht diese Woche mit Dokumentationen zur Hippiebewegung, zum Indianerkult und zum Motorsport im Mittelpunkt. In einer Reportage über das Liebesleben der Deutschen in den 70er und 80er Jahren sowie das Leben in Ost- und Westberlin werden beide Seiten der Mauer beleuchtet. Ein wirtschaftshistorischer Themenblock befasst sich mit einem Vergleich von kubanischer und ostdeutscher Mangelwirtschaft, dem Kinderwagenhersteller Zekiwa sowie mit den DDR-Autobahnen und dem zwiespältigen Gütesiegel "Hergestellt in der DDR". mehr

Fernsehvorschau vom 11. Juli bis zum 17. Juli 2010

Die letzte Volkskammer und Good Bye Lenin!

Fernseher

Die 10. Volkskammer der DDR wird diese Woche gleich in zwei Dokumentationen (Di und Sa) behandelt. Daneben gibt es Informatives zu Berliner Orten – die Brunnenstraße, die Sowjetische Botschaft und die Stasi-Zentrale. Am Dienstag dann noch ein richtiger Blockbuster: Good Bye, Lenin! im RBB. mehr

Fernsehvorschau vom 4. Juli bis 10. Juli 2010

Der Osten im Urlaub

Fernseher

Diese Woche werden hauptsächlich wirtschafts- und alltagshistorische Themen behandelt. Neben der Geschichte eines Klavierbauers aus Leipzig (EinsExtra) und des "Malimo"-Stoffs (MDR) gibt es neue Folgen der Dokureihen "Wo der Osten Urlaub machte" (MDR) und "Meine DDR" (NDR). mehr

Fernsehvorschau vom 26. Juni bis 3. Juli 2010

Damals in der DDR

Fernsehvorschau vom 26. Jui bis zum 03. Juli 2010

Das ZDF zeigt einen Bericht über die Einführung der Wirtschafts- und Währungsunion und deren Folgen für die ostdeutsche Wirtschaft. Dem gleichen Thema widmet sich Phoenix am Sonntag mit der Reportage "Damals in der DDR". mehr

Fernsehvorschau vom 19. bis 26. Juni 2010

Meine DDR

Fernsehvorschau vom 19. bis zum 26.Juni 2010

In der 37°-Reportage geht es am Sonntag um Zwangsadoptionen in der DDR. Von dieser staatlichen Willkür waren politisch Missliebige, aber auch angepasste DDR-Bürger betroffen. Die Dokumentation "Der Beitritt" beschäftigt sich mit den wichtigsten Entscheidungen und Ereignissen in den letzten sechs Monaten der DDR, in denen der Grundstein für die Einheit Deutschlands gelegt wurde. mehr

Fernsehvorschau vom 12. bis 19. Juni 2010

Sportskanonen, ein Ossi für alle Fälle, Artisten, Tiere, Funktionäre, Zirkus in der DDR

Fernsehvorschau vom 12. bis 19. Juni 2010

Vom Militärattaché in Peking zum Würstchenverkäufer, eine Erfolgsgeschichte in Peking. ZDFneo zeigt diese am Montag in der Dokumentation 'Zuhause in ... Zuzeln in Peking'. Eine zweite Erfolgsgeschichte erzählt 3Sat in der Dokumentation, 'Ein Ossi für alle Fälle', in der es um die Geschichte des Multicars, eines kompakten Transporters aus Waltershausen, geht. mehr

Fernsehvorschau vom 6. bis zum 12. Juni 2010

Wissen für alle

Fernsehvorschau vom 06.- 12.Juni 2010

Zementfabriken und Rum gegen Orangen und Arbeitskolonen -- die Dokumentation "Zement gegen Südfrüchte" widmet sich am Dienstag im MDR den Beziehungen der DDR zu Kuba. Der ZDF Infokanal zeigt am Sonntagabend eine Reportage über den Weg zur Deutschen Einheit. mehr

Fernsehvorschau vom 30. Mai bis 5. Juni 2010

Honeckers Air Force One und Entführung aus Liebe

Fernsehvorschau vom 30. Mai bis 5. Juni 2010

Beim RBB stehen im Zuge eines Themenabends am Sonntag eine Reportage über Honeckers Air Force One und Flugzeugentführungen aus Liebe auf dem Programm. mehr

Fernsehvorschau vom 25. bis 30. Mai 2010

Die Silberkugel der Superlative und das große Ost-West-Fußballduell

Fernsehvorschau 25. Mai bis 30. Mai 2010

Am Dienstag zeigt der MDR eine Dokumentation über die DDR als Seefahrernation und die in der Regel unerfüllbaren Sehnsüchte, die dieser Status in der Bevölkerung auslöste. mehr

Treffer 11 - 20 von 84

Highlights

Titelbild
Titelbild
Titelbild
left
1
right
"Wir waren auf jeden Fall ...mehr

Dossier

Dossiers zu unseren Schwerpunktthemen wie Ausblick, Alltag, Film, Wenderomane und und und ... mehr
Im Archiv der Auseinandersetzung finden Sie… mehr mehr

Partner:
 

Bundesstiftung AufarbeitungDie Bundesbeauftragte für die Unterlagen deStaatssicherheitsdienstes der ehemaligen DeutschenDemokratischen RepublikFreistaat Sachsen

 

Weitere Kooperationen:
 

Zentrum für zeithistorische Forschung PotsdamHumanities, Sozial- und Kulturgeschichte