Termine

In den Terminen wurden leider keine Treffer gefunden.

Archiv der Auseinandersetzung

Konferenz | Leipzig, 08.10.10 |

Symposion zum Jahrestag der Montagsdemonstrationen

Europäische Freiheitsbewegungen im 20.Jahrhundert und ihre Musealisierung

Am 8. und 9. Oktober 2010 veranstaltete die Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland im Zeitgeschichtlichen Forum ein internationales Symposion anlässlich des Jahrestags der Leipziger Montagsdemonstration, die 1989 der friedlichen Revolution zum Durchbruch verhalf. Im Rahmen der Reihe „Zeit-Fragen“ diskutierten namhafte Wissenschaftler und Politiker über die Bedeutung europäischer Freiheitsbewegungen für die Erinnerungskultur unseres Kontinents. Prominenter Gast war Miguel Ángel Martínez Martínez, Vizepräsident des Europäischen Parlaments.

Treffer 1 - 1 von 1

Magazin und Medienmonitor

Thema | 08.10.10 | Redaktion

Bürgerfest in Sachsen

Der Freistaat Sachsen feierte am 3. Oktober das Einheitsjubiläum – und sein 20-jähriges Bestehen

Am 3. Oktober 2010 feierte Sachsen in Dresden seinen runden Geburtstag und das Jubiläum der Deutschen Einheit mit einer Bürgerfestmeile von der Staatskanzlei bis zum Sächsischen Landtag. Das Team von Revolution und Einheit hat die Feier begleitet.

Treffer 1 - 1 von 1

erweiterte Suche

Titel/ Beschreibung
Inhalt
Datum von
im Format dd.mm.yyyy
Datum bis
im Format dd.mm.yyyy
Postleitzahl
Ort
Autor
Veranstalter
Kategorie
Schlagwort
 

Partner:
 

Bundesstiftung AufarbeitungDie Bundesbeauftragte für die Unterlagen deStaatssicherheitsdienstes der ehemaligen DeutschenDemokratischen RepublikFreistaat Sachsen

 

Weitere Kooperationen:
 

Zentrum für zeithistorische Forschung PotsdamHumanities, Sozial- und Kulturgeschichte