Stasi Ohn(e)Macht

Ausstellungseröffung

Mahnwache vor dem MfS in Rostock

Mahnwache vor dem MfS in Rostock © BARch Bild 183-1990-0905-026, Sindermann

Heute um 16 Uhr eröffnet die BStU in der Außenstelle Schwerin die Ausstellung "Stasi Ohn(e) Macht". Die Ausstellung dokumentiert den erfolgreichen Widerstand der DDR-Bürger gegen das SED-Regime und seinen Sicherheitsapparat im Herbst 1989.

Die Ausstellung dokumentiert anhand zeitgenössischer Fotodokumente den erfolgreichen Widerstand der DDR-Bevölkerung gegen das SED-Regime und seine Geheimpolizei. Sie richtet die Aufmerksamkeit insbesondere auf die Ereignisse vor Ort: In verschiedenen regionalspezifischen Ausgaben vermittelt die Ausstellung einen lebendigen Eindruck von dem Geschehen in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Ost-Berlin im Herbst 1989.

Abgerundet werden die jeweiligen Landesversionen durch einen gemeinsamen Einführungs-, Chronologie- und Schlussteil.

Ort: BStU, Außenstelle Schwerin, 19065 Görslow (bei Schwerin)

Zeit: 1. Juni 2010, 16 Uhr

Weiter Informationen unter www.bstu.bund.de

 

Zurück

Highlights

Titelbild
Titelbild
Titelbild
left
1
right
"Wir waren auf jeden Fall ...mehr

Dossier

Dossiers zu unseren Schwerpunktthemen wie Ausblick, Alltag, Film, Wenderomane und und und ... mehr
Im Archiv der Auseinandersetzung finden Sie… mehr mehr

Partner:
 

Bundesstiftung AufarbeitungDie Bundesbeauftragte für die Unterlagen deStaatssicherheitsdienstes der ehemaligen DeutschenDemokratischen RepublikFreistaat Sachsen

 

Weitere Kooperationen:
 

Zentrum für zeithistorische Forschung PotsdamHumanities, Sozial- und Kulturgeschichte