Die "chinesische Lösung" und der Herbst 1989

Warum es in Leipzig nicht zur Eskalation kommt

The player will show in this paragraph

War ein Bürgerkrieg möglich? Major Bröckermann über den 9. Oktober 1989

Im Rahmen unseres aktuellen Schwerpunkts sprechen wir mit Major Heiner Bröckermann über die militärischen Planspiele der SED und die Stunden der Entscheidung am 9. Oktober 1989.

Major Heiner Bröckermann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Militärgeschichtlichen Forschungsamt Potsdam. Er beschäftigt sich mit der Militärgeschichte der DDR und der Frage nach der Gewalt in der Friedlichen Revolution. Anläßlich des zurückliegenden Jahrestags des Massakers auf dem Tiananmen-Platz in Peking sprechen wir über die Rolle der Gewalt in der Friedlichen Revolution.

Zurück

Video einbetten

Highlights

Titelbild
Titelbild
Titelbild
left
1
right
"Wir waren auf jeden Fall ...mehr

Dossier

Dossiers zu unseren Schwerpunktthemen wie Ausblick, Alltag, Film, Wenderomane und und und ... mehr
Im Archiv der Auseinandersetzung finden Sie… mehr mehr

Partner:
 

Bundesstiftung AufarbeitungDie Bundesbeauftragte für die Unterlagen deStaatssicherheitsdienstes der ehemaligen DeutschenDemokratischen RepublikFreistaat Sachsen

 

Weitere Kooperationen:
 

Zentrum für zeithistorische Forschung PotsdamHumanities, Sozial- und Kulturgeschichte