Termine

Termine | 27.04.09 10:27 | Beratungstag

Wie kann ich meine Stasi-Akte einsehen?

Die Stasi-Unterlagen-Behörde berät in Annaburg rund um die Akteneinsicht. Bei Vorlage des Personalausweises können Interessierte einen Antrag auf persönliche Akteneinsicht stellen.

Beginn: Montag, 27.04.2009, 09.00 Uhr
Ende: Montag, 27.04.2009, 16.30 Uhr

Veranstalter: Landesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Sachsen-Anhalt
Mitveranstalter: BStU, Außenstelle Halle (Saale)

Ort: Rathaus, Sitzungssaal
Torgauer Staße 52
06925 Annaburg

Termine | 27.04.09 14:00 | Ausstellung und Beatnacht

All you need is beat

All you need is beat - Jugend, Musik und Politik in der DDR 1955 - 1975.
Mit Jan Schönfelder (Autor, Erfurt) und Wilfried Woigk (Frontmann von "The Polars, Gotha).

Veranstalter: Landratsamt des SOK

Ort: Landratsamt des Saale-Orla-Kreises
07907 Schleiz

E-Mail: buergerbuero@lrasok.thueringen.de

Mehr unter: www.saale-orla-kreis.de

Termine | 27.04.09 18:30 | Vortrag und Diskussion

Zwischen Selbstdemokratisierung & Selbstbefreiung

"Zwischen Selbstdemokratisierung und Selbstbefreiung. 20 Jahre friedliche Revolution." Vortrag und Diskussion mit Rainer Eppelmann.

Veranstalter: Konrad-Adenauer Stiftung Hamburg

Ort: Hotel Steigenberger, Heiligengeistbrücke 4
20459 Hamburg

Mehr Informationen unter: http://www.kas.de/proj/home/events/92/1/year-2009/month-4/veranstaltung_id-34724/index.html

Termine | 27.04.09 19:00 | Vortrag & Buchpräsentation

Stalinismus und Nationalsozialismus im Vergleich

Verwandte Feinde: Stalinismus und Nationalsozialismus im Vergleich.
Zu diesem Thema referiert der namhafte Stalinismusforscher Prof. Dr. Jörg Baberowski, Inhaber des Lehrstuhls für Geschichte Osteuropas an der Humboldt-Universität zu Berlin und Mitglied des Fachbeirates Wissenschaft der Bundesstiftung Aufarbeitung. Anlass ist das Erscheinen des Jahrbuchs für Historische Kommunismusforschung 2009. Das JHK 2009 vereint 25 Beiträge namhafter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und führt durch die Kommunismusgeschichte des 20. Jahrhunderts.

Veranstalter: Bundesstiftung Aufarbeitung

Ort: Kronenstraße 5
10117 Berlin

Mehr Informationen unter: www.stiftung-aufarbeitung.de/Jahrbuch/JHK2009.pdf


Treffer 1 - 4 von 4

Magazin und Medienmonitor

Kalenderblatt | Berlin, 27.04.09 | Redaktion

Es kann nicht sein, was nicht sein darf

Staatsfeind Umweltaktivist: Am 27. April 1989 werden in der DDR Atomkraftgegner verhaftet

Umweltthemen hatten in der DDR politische Sprengkraft. Hier wurden selbst Baumpflanzer von der Stasi bespitzelt.

Termintipp | Berlin, 27.04.09 | Redaktion

Verwandte Feinde?

Vortrag von Jörg Baberowski über Stalinismus und Nationalsozialismus

Aus Anlass des Erscheinens des Jahrbuchs für Historische Kommunismusforschung 2009 spricht der Historiker Jörg Baberowski heute in Berlin über Parallelen von Nationalsozialismus und Stalinismus.

Treffer 1 - 2 von 2

Archiv der Auseinandersetzung

Vortrag | Berlin, 27.04.09 |

Verwandte Feinde

Stalinismus und Nationalsozialismus im Vergleich

Vortrag von Prof. Dr. Jörg Baberowski. Präsentation des Jahrbuchs für Historische Kommunismusforschung 2009

Treffer 1 - 1 von 1

erweiterte Suche

Titel/ Beschreibung
Inhalt
Datum von
im Format dd.mm.yyyy
Datum bis
im Format dd.mm.yyyy
Postleitzahl
Ort
Autor
Veranstalter
Kategorie
Schlagwort
 

Highlights

Titelbild
Titelbild
Titelbild
left
1
right
"Wir waren auf jeden Fall ...mehr

Dossier

Dossiers zu unseren Schwerpunktthemen wie Ausblick, Alltag, Film, Wenderomane und und und ... mehr
Im Archiv der Auseinandersetzung finden Sie… mehr mehr

Partner:
 

Bundesstiftung AufarbeitungDie Bundesbeauftragte für die Unterlagen deStaatssicherheitsdienstes der ehemaligen DeutschenDemokratischen RepublikFreistaat Sachsen

 

Weitere Kooperationen:
 

Zentrum für zeithistorische Forschung PotsdamHumanities, Sozial- und Kulturgeschichte