Termine

Termine | 26.10.09 15:00 | Informationstag

Bürgerberatung und Vortrag

Die Stasi-Unterlagen-Behörde veranstaltet im Gemeindesaal der evangelischen Kirche in Petershagen/Eggersdorf einen Informationstag. Von 15.00 bis 19.00 Uhr können sich Bürgerinnen und Bürger über die persönliche Akteneinsicht informieren und in Musterakten der Staatssicherheit lesen. Um 18.30 Uhr beginnt in der Angerscheune der Vortrag "Postgeheimnis? Die Stasi und die Cottbuser Briefe". Rüdiger Sielaff, Leiter der Außenstelle der Stasi-Unterlagen-Behörde in Frankfurt (Oder), informiert, wie Stasi-Mitarbeiter Briefe, Karten, Päckchen und Pakete der DDR-Bürger durchsuchten.

Ort: Gemeindesaal der Evangelischen Kirche und Angerscheune, Dorfplatz 1, 15370 Petershagen/Eggersdorf
Veranstalter: BStU (Stasi-Unterlagen-Behörde), Außenstelle Frankfurt (Oder), Tel. 0335 6068-0

Termine | 26.10.09 19:00 | Film

Gesicht zur Wand

KAS Hamburg
Cine-Club Conrad
Dok-Zentrum St. Nikolai, Willy-Brandt-Straße 60
Hamburg
Dr. Karsten Dümmel
http://www.kas.de/proj/home/events/92/1/year-2009/

Termine | 26.10.09 19:00 | Ausstellung

20Jahre friedliche Revolution und Deutsche Einheit

Stadtverwaltung Großenhain, W.-v.-Siemens-Gymnasiu
Ausstellung der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur in Kooperation mit der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung für die Erinnerungsjahre 2009/2010 ergänzt durch
Forschungsergebnisse von Schülerinnen und Schülern des Werner-von-Siemens-Gymnasiums zum Thema "Widerstand und Opposition in Zeiten der Diktaturen in Deutschland"
W.-v.-Siemens-Gymnasium, Hohe Straße 27b
01558 Großenhain
stadtverwaltung@grossenhain.de
www.grossenhain.de

Termine | 26.10.09 19:00 | Filmfestival

DOK Leipzig 09

DOK Leipzig präsentiert 2009 insgesamt 330 Filme aus 69 Ländern. In seinen 4 Wettbewerben zeigt das Festival 83 neue Produktionen, darunter eine Reihe von Weltpremieren.

Sehr viele Filme, große Auswahl, doch wie finden Sie die Filme, die Sie interessieren? Anbei haben wir Ihnen eine kleine Auswahl von Filmen zu Osteuropa und Russland zusammengestellt. Alle Filme finden Sie ab sofort auf unserer Webseite. Mit unserer "Filmsuche" können Sie dann nach Reihen, Zeiten, Filmtiteln und Schlagworten suchen und Filmbeschreibungen einsehen.

Nicht verpassen:
DOK Summit - Geschichte wird gemacht. Der Kampf um Bilder und Symbole.
Nicht nur in Deutschland, auch in den osteuropäischen Nachbarländern zeigt sich im Umgang mit der jüngeren Vergangenheit, wie erbittert um Bilder und Symbole gestritten wird. Das Summit soll begleitend dazu reflektieren, wie und von wem mittels Bildern und Symbolen Geschichte "gemacht" wird.

Dauer des Festivals: 26.10. - 01.11.09
Ausführliche Informationen: www.dok-leipzig.de

Treffer 1 - 4 von 4

Magazin und Medienmonitor

Besprechung | 26.10.09 | Redaktion

Mittendrin in der Friedlichen Revolution

Die große Open-Air-Ausstellung auf dem Alexanderplatz erinnert an Revolution und Revolutionäre

Bis zum 3. Oktober 2010 befindet sich auf dem Berliner Alexanderplatz die zentrale Ausstellung des Gedenkjahres 2009 "Friedliche Revolution 1989/90". Am authentischen Ort erwecken Fotos, Media-Stationen, Ausstellungsrundgänge und ein Veranstaltungsprogramm jene Ereignisse zum Leben, die vor 20 Jahren den Umsturz in der DDR herbeiführten.

Interview | 26.10.09 | Redaktion

"... und Feiglinge waren sie auch"

Walter Süß über die Handlungsunfähigkeit des Politbüros während der Revolution

Es wurde nicht diskutiert. Während im Sommer die Massen aus der DDR flüchteten, hieß es im Politbüro über die Massenflucht kurz und knapp: "Dafür haben wir keine Zeit." Umso mehr Zeit hatten die ehemaligen Staatslenker wenige Monate später, um sich über den Zusammenhang von Flucht und Revolution Gedanken zu machen. Wir sprachen mit dem Historiker Walter Süß über Selbstverständnis, Realitätsverlust und Deutungsschemata der SED-Spitze im Moment ihres Untergangs.

Treffer 1 - 2 von 2

Archiv der Auseinandersetzung

Diskussion | Hamburg, 26.10.09 |

"Gesicht zur Wand"

Filmvorführung und Diskussion

Stefan Weinert präsentierte als Regisseur seinen Dokumentarfilm "Gesicht zur Wand".

Treffer 1 - 1 von 1

erweiterte Suche

Titel/ Beschreibung
Inhalt
Datum von
im Format dd.mm.yyyy
Datum bis
im Format dd.mm.yyyy
Postleitzahl
Ort
Autor
Veranstalter
Kategorie
Schlagwort
 

Highlights

Titelbild
Titelbild
Titelbild
left
1
right
"Wir waren auf jeden Fall ...mehr

Dossier

Dossiers zu unseren Schwerpunktthemen wie Ausblick, Alltag, Film, Wenderomane und und und ... mehr
Im Archiv der Auseinandersetzung finden Sie… mehr mehr

Partner:
 

Bundesstiftung AufarbeitungDie Bundesbeauftragte für die Unterlagen deStaatssicherheitsdienstes der ehemaligen DeutschenDemokratischen RepublikFreistaat Sachsen

 

Weitere Kooperationen:
 

Zentrum für zeithistorische Forschung PotsdamHumanities, Sozial- und Kulturgeschichte