Termine

Termine | 13.09.09 10:00 | Führung

Tag des offenen Denkmals

Gedenkstätte Bautzen
Auf dem Gelände der ehemaligen Sonderhaftanstalt des Ministeriums für Staatssicherheit werden viele Zeitzeugen über ihr persönliches Schicksal, ihre Erfahrungen und Erlebnisse in Bautzen II berichten. Die ehemals politischen Gefangenen vermitteln ein ganz persönliches Bild des Haftregimes und des Haftalltages im „Stasi-Knast“. Somit haben die Besucher die seltene Gelegenheit, im direkten Gespräch zu erfahren, was für den einzelnen ehemaligen Häftling „Bautzen II“ bedeutete.

Damit die Besucher sich einen Überblick über die Geschichte des Stasi-Gefängnisses verschaffen können, wird das Tagesprogramm jede Stunde durch Führungen im Haus ergänzt. Im Kinosaal werden verschiedene Dokumentarfilme gezeigt.
Zeitraum: 10:00 -17:00

Gedenkstätte Bautzen, Weigangstr.8a
02625 Bautzen
Susanne.hattig@stsg.smwk.sachsen.de
www.gedenkstaette-bautzen.de

Termine | 13.09.09 10:00 | Gottesdienst / Podiumsdiskussion

20 Jahre friedliche Revolution – 20 Jahre Demokrat

Am Sonntag, dem 13. September 2009 ist es genau 20 Jahre und einen Tag her, dass sich die Initiativgruppe traf, um den Gründungsaufruf der Bürgerbewegung Demokratie Jetzt zu beschließen, nach dem einige von uns dies schon am 13. August 1989, dem 28. Jahrestag des Mauerbaus, in der Bekenntniskirche in Treptow öffentlich angekündigt hatten.

Veranstalter: Ulrike Poppe; Stephan Bickhardt; Hans-Jürgen Fischbeck
Ort: Bartholomäus-Kirche Berlin, Friedenstraße 1
10249 Berlin
www.havemann-gesellschaft.de

Termine | 13.09.09 11:00 | Führung

Tag des offenen Denkmals

Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde
Die Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde beteiligt sich am Tag des offenen Denkmals.

Jeweils um 11:00 Uhr und 15:00 Uhr finden Sonderführungen durch die Gedenkstätte und das ehemalige Notaufnahmelager Marienfelde statt, die diesen geschichtsträchtigen Ort in den Mittelpunkt stellen.

Die Führungen sind kostenlos.

Die Gedenkstätte ist von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.
Marienfelder Allee 66/80
12277 Berlin
info@notaufnahmelager-berlin.de
www.notaufnahmelager-berlin.de

Termine | 13.09.09 13:30 | Konferenz

Dienstgrad: Spaten - Die Bausoldaten in der DDR

Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e. V
Literarische und persönliche Zeugnisse stehen im Vordergrund einer Tagung, die sich den Einsatzbedingungen, Motiven und persönlichen Folgen des Bausoldaten-dienstes in den letzten Jahren der DDR zuwendet. Diskutiert wird die Bedeutung der Wehrdienstverweigerung in der Friedensbewegung und für friedens-ethische Fragen heute.


Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e. V., Schlos
06886 Wittenberg
www.ev-akademie-wittenberg.de

Termine | 13.09.09 19:00 | Ausstellung

Ausstellungsbus 1989 [UNSER AUFBRUCH] 2009

Sächsische Staatsregierung
Ein 18 m langer Ausstellungsbus der Sächsischen Staatsregierung erinnert an die historischen Ereignisse des Herbstes '89. Von Mai bis November 2009 durchreist der Bus ganz Sachsen. Fünf Multimedia-Stationen geben Interviews von Zeitzeugen und historische Mitschnitte wieder.
Ausstellungszeitraum: 13. - 16.09.2009
Öffnungszeiten: 10 - 18 Uhr
Veranstalter: Sächsische Staatsregierung
Zinzedorfplatz
02906 Niesky
20jahre@sk.sachsen.de

Termine | 13.09.09 19:30 | Theater

Antigone in Bautzen

Gedenkstätte Bautzen / Dt.-Sorbisches Volkstheater
Antigone in Bautzen. Ein theatralisches Trainingscamp für Freiheitsdrang.
Das Stück verbindet die unbotsame Antigone von Sophokles mit den Erinnerungen von ehemaligen DDR-Dissidenten an das berüchtigte ehemalige Stasi-Gefängnis Bautzen II.
Eine Kooperation der Gedenkstätte Bautzen und dem Deutsch-Sorbischen Volkstheater Bautzen; gefördert im Fonds Heimspiel der Kulturstiftung des Bundes.

Gedenkstätte Bautzen, Weigangstr.8a
02625 Bautzen
Susanne.hattig@stsg.smwk.sachsen.de
www.gedenkstaette-bautzen.de

Treffer 1 - 6 von 6

Magazin und Medienmonitor

Im Magazin wurden leider keine Treffer gefunden.

Archiv der Auseinandersetzung

erweiterte Suche

Titel/ Beschreibung
Inhalt
Datum von
im Format dd.mm.yyyy
Datum bis
im Format dd.mm.yyyy
Postleitzahl
Ort
Autor
Veranstalter
Kategorie
Schlagwort
 

Highlights

Titelbild
Titelbild
Titelbild
left
1
right
"Wir waren auf jeden Fall ...mehr

Dossier

Dossiers zu unseren Schwerpunktthemen wie Ausblick, Alltag, Film, Wenderomane und und und ... mehr
Im Archiv der Auseinandersetzung finden Sie… mehr mehr

Partner:
 

Bundesstiftung AufarbeitungDie Bundesbeauftragte für die Unterlagen deStaatssicherheitsdienstes der ehemaligen DeutschenDemokratischen RepublikFreistaat Sachsen

 

Weitere Kooperationen:
 

Zentrum für zeithistorische Forschung PotsdamHumanities, Sozial- und Kulturgeschichte