Termine

Termine | 06.04.09 18:00 | Gespräch

Intellektuelle und Opposition in der DDR

Drittes „Magdeburger Montagsgespräch“ mit Willi Polte

Wie brachten sich Intellektuelle in der DDR ein? Wie agierten sie im Herbst 1989? In der Reihe „Magdeburger Montagsgespräch“ diskutieren dazu Willi Polte, der ehemalige Oberbürgermeister Magdeburgs, und Matthias Braun, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Stasi-Unterlagen-Behörde.

Veranstalter: BStU, Außenstelle Magdeburg

Ort: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Institut für Geschichte
Gebäude 40, Raum 327
Zschokkestraße 32
39104 Magdeburg


Termine | 06.04.09 19:00 | Filmvorführung

"Unser kurzes Leben"

Der Spielfilm (DDR 1980) nach dem Roman "Franziska Linkerhand" von Brigitte Reimann
Regie: Lothar Warneke

Ort: Zeitgeschichtliches Forum Leipzig
Saal, 3. OG
Grimmaische Str. 6
04109 Leipzig



Termine | 06.04.09 19:00 | Diskussion

Montagsgespräch mit Edgar Dusdal

Der ehemalige Bürgerrechtler und Theologe Edgar Dusdal ist ab 19 Uhr zu Gast im Museum in der "Runden Ecke". Von Reinhard Bohse und Tobias Hollitzer wird er über die Ereignisse vor, während und nach 1989 befragt. Der heute 49-Jährige studierte Anfang der 1980er Jahre in Leipzig Theologie und gründete 1984 mit anderen Bürgerrechtlern den Arbeitskreis Solidarische Kirche. Im Herbst 1989 wurde er einer von sieben Sprechern des Leipziger Neuen Forums.

Veranstalter: Bürgerkomitee Leipzig e.V.

Ort: Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke"
Dittrichring 24
04003 Leipzig

Treffer 1 - 3 von 3

Magazin und Medienmonitor

Termintipp | Berlin, 06.04.09 | Redaktion

Reisen in die DDR

Veranstaltungen am Dienstag, 7. April 2009

Wir empfehlen für morgen: einen Besuch im Wende-Kino, eine Exkursion in die Rückzugsräume der DDR und einen Ausflug in den Winter 1989/90.

Besprechung | Berlin, 06.04.09 | Redaktion

Meistens seriös, aber manchmal auch wohltuend polemisch

"Die DDR-Geschichte und ihre Forscher" - Die Deutungsirrtümern der DDR-Forschung, eine Buchkritik

Die Einschätzungen der DDR aus westdeutscher Forscherperspektive sind der Gegenstand eines spannenden Buchs, das im Berliner Metropol-Verlag erschienen ist. "DDR-Geschichte und ihre Forscher. Akteure und Konjunkturen der bundesdeutschen DDR-Forschung" von Jens Hüttmann. Unter dem Titel "DDR-Forschung in der Multiperspektive" bespricht Rüdiger Thomas Hüttmanns Buch im Deutschlandarchiv Ausgabe 1/2009...

Termintipp | Berlin, 06.04.09 | Redaktion

Eine runde Sache

REMINDER: Heute letzter Tag | 11-mm-Filmfestival zu "Fußball in der DDR"

"Fußball in der DDR" lautet das Motto des diesjährigen Fußballfilmfestivals "11-mm". Die Veranstaltungsreihe findet vom 3. bis zum 6. April im Kino Babylon in Berlin-Mitte statt.

Treffer 1 - 3 von 3

Archiv der Auseinandersetzung

Diskussion | Leipzig, 06.04.09 |

Gesprächsreihe "Wir sind das Volk!"

Edgar Dusdal zu Gast in der "Runden Ecke" in Leipzig

In der Reihe „Wir sind das Volk“ – Montagsgespräche in der „Runden Ecke" diskutieren an jedem ersten Montag des Monats Tobias Hollitzer und Reinhard Bohse mit Zeitzeugen von ´89 über ihr Leben und Engagement vor, während und nach der Friedlichen Revolution. Diesmal war der ehemalige Bürgerrechtler Edgar Dusdal geladen.

Treffer 1 - 1 von 1

erweiterte Suche

Titel/ Beschreibung
Inhalt
Datum von
im Format dd.mm.yyyy
Datum bis
im Format dd.mm.yyyy
Postleitzahl
Ort
Autor
Veranstalter
Kategorie
Schlagwort
 

Highlights

Titelbild
Titelbild
Titelbild
left
1
right
"Wir waren auf jeden Fall ...mehr

Dossier

Dossiers zu unseren Schwerpunktthemen wie Ausblick, Alltag, Film, Wenderomane und und und ... mehr
Im Archiv der Auseinandersetzung finden Sie… mehr mehr

Partner:
 

Bundesstiftung AufarbeitungDie Bundesbeauftragte für die Unterlagen deStaatssicherheitsdienstes der ehemaligen DeutschenDemokratischen RepublikFreistaat Sachsen

 

Weitere Kooperationen:
 

Zentrum für zeithistorische Forschung PotsdamHumanities, Sozial- und Kulturgeschichte