Termine

Termine | 02.04.09 18:00 | Lesung

Sie nahmen mir nicht nur die Freiheit

Lange schon planen Eva-Maria und Rudolf Neumann ihre Flucht aus der DDR in den Westen. Im Februar 1977 werden sie an der Grenze gefasst und in die Untersuchungshaftanstalt der Staatssicherheit Leipzig gebracht. Eva-Maria Neumann wird zu drei Jahren und ihr Mann zu dreieinhalb Jahren Freiheitsstrafe verurteilt.
Die Autobiografie von Eva-Maria Neumann zeigt eindringlich, wie unerbittlich der DDR-Staat in das Leben der Bürger eingegriffen und dabei viele von ihnen zerbrochen hat.

Veranstalter: Landeszentrale für politische Bildung Thüringen

Ort: Gedenkstätte Point Alpha
Haus auf der Grenze
Platz der Deutschen Einheit 1
36419 Geisa


Termine | 02.04.09 19:00 | Vortrag / Veranstaltungsreihe

Wende oder Revolution?

„Wende“ oder „Revolution“? Der Herbstumbruch 1989 und die Geschichtswissenschaft. Ein Vortrag von Prof. Dr. Martin Sabrow (ZZF)

Veranstalter: ZZF und HBPG

Eintritt: 3 Euro

Ort: Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte (HBPG),
Kutschstall,
Am Neuen Markt 9,
14467 Potsdam



Termine | 02.04.09 19:30 | Vortrag und Gespräch

Foto- und Abhörtechnik des MfS

Wie hat die Staatssicherheit ihre Opfer verfolgt? Einen Einblick in die Foto- und Abhörtechnik der Geheimpolizei gibt Detlev Vreisleben in seinem Vortrag. Der Diplom-Ingenieur sammelt Kameras und ist auf die Technik der Staatssicherheit und anderer Geheimdienste spezialisiert.

Veranstalter: BStU, Außenstelle Suhl

Ort: Thüringisches Staatsarchiv Meiningen
Archivdepot Suhl - ehemalig UHA des MfS
Neundorfer Strasse 10-12
98527 Suhl

Mitveranstalter: Volkshochschule
Bahnhofstrasse 6-8
98527 Suhl

Termine | 02.04.09 20:00 | Filmvorführung und Diskussion

Der IM – ein ganz normaler Spitzel?

Wie gehen ehemalige inoffizielle Mitarbeiter (IM) heute mit ihrer Vergangenheit um? Der frühere DDR-Korrespondent Hans-Jürgen Börner geht in seinem Film „Meine Stasi“ auf Spurensuche. Nach dem Film: Diskussion mit dem Autor und Dr. Helmut Müller-Enbergs, Wissenschaftler der Stasi-Unterlagen-Behörde.

Ort: Filmmuseum
Breite Straße 1 A
14467 Potsdam

Veranstalter: BStU Berlin, Abteilung Bildung und Forschung
Breite Straße 1 A
14467 Potsdam

Termine | 02.04.09 20:00 | Vortrag

Die Rolle der Kirche 1989/90

Prof. Dr. Wolfgang Ratzmann, Theol. Fakultät Leipzig, mit seinem Vortrag: »Die Kirche der Dogmatik und die Kirche der Menschen. Die Rolle der Kirche in der Wende 1989/90 und das kirchliche Handeln heute«

Ort: Zeitgeschichtliches Forum Leipzig

Treffer 1 - 5 von 5

Magazin und Medienmonitor

Besprechung | Berlin, 02.04.09 | Redaktion

VEB Zauberberg

Uwe Tellkamps großer Endzeitroman "Der Turm"

Wer den "Turm" besteigen will, braucht Kondition und Ausdauer. Doch die Mühe wird belohnt mit überwältigenden Ausblicken auf eine DDR, so kunstvoll und reich, wie sie in Wirklichkeit nie gewesen ist. In unserer Reihe "Die ewige Suche – die Sehnsucht nach dem großen Wenderoman" stellt Andreas Stirn Uwe Tellkamps "Der Turm" vor.

Treffer 1 - 1 von 1

Archiv der Auseinandersetzung

Im Archiv wurden leider keine Treffer gefunden.

erweiterte Suche

Titel/ Beschreibung
Inhalt
Datum von
im Format dd.mm.yyyy
Datum bis
im Format dd.mm.yyyy
Postleitzahl
Ort
Autor
Veranstalter
Kategorie
Schlagwort
 

Highlights

Titelbild
Titelbild
Titelbild
left
1
right
"Wir waren auf jeden Fall ...mehr

Dossier

Dossiers zu unseren Schwerpunktthemen wie Ausblick, Alltag, Film, Wenderomane und und und ... mehr
Im Archiv der Auseinandersetzung finden Sie… mehr mehr

Partner:
 

Bundesstiftung AufarbeitungDie Bundesbeauftragte für die Unterlagen deStaatssicherheitsdienstes der ehemaligen DeutschenDemokratischen RepublikFreistaat Sachsen

 

Weitere Kooperationen:
 

Zentrum für zeithistorische Forschung PotsdamHumanities, Sozial- und Kulturgeschichte