Termine

In den Terminen wurden leider keine Treffer gefunden.

Magazin und Medienmonitor

Vorschau TV | Berlin, 01.06.09 | Redaktion

TV-Vorschau für die Woche vom 01.06. bis zum 07.06.2009

West-Stars im Osten, Menschenrechte in China, Tunnel unter Berlin

Auch in dieser Woche erwarten die Fernsehzuschauer spannende Dokumentationen zur Geschichte der deutschen Teilung und zum 20. Jahrestag des Tiananmen-Massakers. Besonders empfehlenswert: Die Dokumentation "Tiananmen – 20 Jahre nach dem Massaker: Die Opfer erzählen" und die Guido Knopp-Doku "Tunnel in die Freiheit".

Treffer 1 - 1 von 1

Archiv der Auseinandersetzung

Ausstellung | Thüringen, 01.06.09 |

"Der Schrei nach Freiheit"

"Der 17. Juni 1953 in Thüringen"

Die Wanderausstellung "Der Schrei nach Freiheit - Der 17. Juni 1953 in Thüringen" der Stiftung Ettersberg beschrieb anhand zahlreicher Fotos, Dokumente, Plakate, Aufrufe und Zeitungsartikel die Ereignisse vom 17. Juni 1953 in den drei ehemaligen Thüringer Bezirken Erfurt, Gera und Suhl und bettete den Volksaufstand in die Gesamtgeschichte der SED-Diktatur ein.

Diskussion | Leipzig, 01.06.09 |

Gesprächsreihe "Wir sind das Volk!"

Christoph Wonneberger zu Gast in der "Runden Ecke" in Leipzig

In der Reihe „Wir sind das Volk“ – Montagsgespräche in der „Runden Ecke" diskutieren an jedem ersten Montag des Monats Tobias Hollitzer und Reinhard Bohse mit Zeitzeugen von ´89 über ihr Leben und Engagement vor, während und nach der Friedlichen Revolution. Diesmal sprachen sie mit Christoph Wonneberger, ehemaliger Pfarrer der Leipziger Lukas-Gemeinde.

Treffer 1 - 2 von 2

erweiterte Suche

Titel/ Beschreibung
Inhalt
Datum von
im Format dd.mm.yyyy
Datum bis
im Format dd.mm.yyyy
Postleitzahl
Ort
Autor
Veranstalter
Kategorie
Schlagwort
 

Highlights

Titelbild
Titelbild
Titelbild
left
1
right
"Wir waren auf jeden Fall ...mehr

Dossier

Dossiers zu unseren Schwerpunktthemen wie Ausblick, Alltag, Film, Wenderomane und und und ... mehr
Im Archiv der Auseinandersetzung finden Sie… mehr mehr

Partner:
 

Bundesstiftung AufarbeitungDie Bundesbeauftragte für die Unterlagen deStaatssicherheitsdienstes der ehemaligen DeutschenDemokratischen RepublikFreistaat Sachsen

 

Weitere Kooperationen:
 

Zentrum für zeithistorische Forschung PotsdamHumanities, Sozial- und Kulturgeschichte